Der 1. Vorsitzende Jan Löffel begrüßte die Sechsundzwanzig Anwesenden, stellte die Beschlussfähigkeit fest, berichtete über das vergangene Geschäftsjahr und fasste die Hindernisse des vergangenen Jahres zusammen.

Die offiziellen Änderungen bei Behörden und Banken erwiesen sich komplizierter als gedacht. Die seit 2018 nahezu eingebrochene Kommunikation mit unseren italienischen Freunden konnten durch Jan Löffel und Andrea Morra-Hehenkamp wieder hergestellt werden.

Mario Jung präsentierte die neue Homepage und die Modernisierung des Außenauftritts im aktualisierten Design. Anschließend verlas Mario Jung den Kassenbericht für das Jahr 2023, woraufhin Kassenprüfer Wolfgang Bode die Kassenführung lobte und mit seiner Kollegin Ulrike Kess die Entlastung des Vorstandes durchführte.

Im Anschluss wurden die kommenden beiden Veranstaltungen vorgestellt:

  • Am Hessentag nimmt unser Verein im Rahmen einer Kooperation mit dem Museum teil. Wir helfen bei der Bewirtung im Hochzeitshaus aus, im Gegenzug dürfen wir im Innenhof einen kleinen Informationsstand unterhalten.
  • Das Highlight in diesem Jahr ist die Rückkehr der Italiener zum Kaiserfest. Alexander Kramer berichtete über die Gespräche mit Elke Schäfer-Dietrich, Susanne Ebel, Jürgen Draude, Erwin Volke und Viktor Seider die uns Ihre Unterstützung zur Durchführung mit Ihren Betrieben und Vereinen zusicherten. Unsere Italienischen Freunde kommen uns mit einem Reisebus besuchen und bringen neben den Fahnenschwenkern und der historischen Darstellungsgruppe: Mathilde von Canossa und Gefolge, Ihren hochwertigen Parmesan mit. Mario Jung stellte die Finanzplanung zur Durchführung des Festes vor und bedankte sich bei der Ersten Stadträtin Melissa Wenderoth für die Organisation der üppigen Spende bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder. Er betonte sehr deutlich, dass wir noch weitere Spenden benötigen und die Spendenfreudigkeit aufgrund des Hessentages sehr begrenzt ist. Der gesamte Vorstand äußerte große Zuversicht und freut sich nach sechsjähriger Pause über die Rückkehr der Freundinnen und Freunde aus Casina.

Nach einem großen Lob beendete Jan Löffel die Versammlung und bedankte sich bei der Wirtin Frau Giorgia Karoli für die Bewirtung und der zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten „Ihres Lidos“.

Comments are closed

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner